Impressum

Impressum

Verantwortlich ist:

Kontakt

Verantwortlich für den Inhalt

K2G Agentur für Markenführung
Inh. Birgit Woitke
Maximilianstraße 45a
13187 Berlin

 

Kontakt

Telefon: +49 (0) 30. 241 77 599
Mobil: +49 (0) 178. 343 89 89
E-mail: info(at)k2g.de


Handelsregister
HRA 2378 NP
Amtsgericht Neuruppin

 

Umsatzsteueridentnummer
DE267562730

 

Screendesign, Technische Konzeption, Realisierung, Webentwicklung
MUU.MEDIA, Berlin

Bildnachweis
Würfel: tavi/shutterstock.com
Suppenteller: Wigan Pier/iStock.com
Anspitzreste bunter Buntstifte: Jorge Casais/shutterstock.com
Tastatur: MAK/fotolia.de
Surfer: NLshop/shutterstock.com
Fisch: Yellowj/shutterstock.com
Rest: K2G

 

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:

https://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

Urheberrecht

Der Inhalt der vom Autor selbst erstellten Inhalte dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Jede den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes widersprechende Verwendung jeglicher Inhalte dieser Webseiten – insbesondere die weitergehende Nutzung wie beispielsweise die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors ist untersagt. Davon ausgenommen sind ausdrücklich zum Download gekennzeichnete Dateien.

Informationsinhalt

Die Informationen dieser Webseiten können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden. Der Autor kann daher keine Garantie für die Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität und letzte Aktualität der bereitgestellten Informationen geben.

Rechtswirksamkeit

Durch Nutzung dieser Webseiten unterliegt der Nutzer den gegenständlichen Benützungsbedingungen. Diese sind Teil des WWW-Angebotes. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der Benützungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Benützungsbedingungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

nach oben